Archiv Vorträge als Dozent

Archiv:

2016 | 2015 | 2014 | 2013 | 2012 | 2011 | 2010 | 2009 | 2008 | 2007 | 2006 | 2005 | 2004 | 2003 | 2002 | 2001 | 2000 | 1997 - 1999

2008

  Johnson & Johnson Wound Management a divison of Ethicon GmbH im European Surgical Institute, Norderstedt
  Thema: Einführung in die Manuelle Lymphdrainage, Phlebo-Lymphatische Kompressionstherapie
  Leitung: Frau C. Brümmer
  Referent: Hauke Cornelsen
  Weitere Infos unter www.woundmanagement.de
 
  05. Dezember 2008
Fortbildungsveranstaltung von Anita und BSN-Jobst in Neumünster
  Thema: Versorgungsmöglichkeiten nach Brustoperationen
  Referenten: Prof. Dr.Schmidt-Rohde, Hauke Cornelsen, A. Gattwinkel, S. Ernst
  Titel: Lymphödem - Symptome, Behandlung, vorbeugende Maßnahmen
 
  05. November 2008
Fortbildungsveranstaltung von der URGO GmbH in Bremen
  Thema: Pathologische Grundlagen und Strategien der modernen Wundversorgung/Kompressionstherapie
  Leitung / Referent: Dr. Münter , Hamburg
  Referent: Hauke Cornelsen
 
  27. September 2008
3. Zeulenrodaer Wundkongress
  Thema: „Mut zur Wundbehandlung“
  Referent: Hauke Cornelsen
  Titel: Bedeutung der Manuellen Lymphdrainage in der Behandlung chronischer Beinwunden
 
  07.März 2008
In Zusammenarbeit mit Prof. D.B. von Rautenfeld Unterricht für Studenten an der Medizinischen Hochschule Hannover im Rahmen des Medizinstudiums in Manuelle Lymphdrainage und Kompressionstherapie
  Referent: Hauke Cornelsen