Archiv Vorträge als Dozent

Archiv:

2016 | 2015 | 2014 | 2013 | 2012 | 2011 | 2010 | 2009 | 2008 | 2007 | 2006 | 2005 | 2004 | 2003 | 2002 | 2001 | 2000 | 1997 - 1999

2004

  27. Oktober
Fortbildungsveranstaltung von Smith + Nephew GmbH Wound Management, Hamburg
  Thema: Lymphologische- und phlebologische Kompressionstherapie
  Leitung: T. Schaefers
  Referent: H. Cornelsen
  Titel: Die Befunderhebung in einer Manuellen Lymphdrainage Schwerpunktpraxis

  03. September
3. Workshop Problemkeime chronischer Wunden
Fortbildungsveranstaltung des Wundzentrums Hamburg e.V.
  Thema: Manuelle Lymphdrainage und Kompressionstherapie
  Leitung: PD Dr. med. E. Debus
  Referent: H. Cornelsen

  2004
Johnson & Johnson Wound Management a divison of Ethicon GmbH im European Surgical Institute, Norderstedt
  Thema: Einführung in die Manuelle Lymphdrainage, Phlebo-Lymphatische Kompressionstherapie
  Leitung: Herr U. Pommerening / Frau C. Brümmer
  Referent: H. Cornelsen in den Fortbildungskursen: Ulcus cruris und Fortbildung zum Wundtherapeuten

  09. Juli
In Zusammenarbeit mit Prof. D. B. von Rautenfeld
Unterricht für Studenten an der Medizinischen Hochschule
Hannover im Rahmen des Medizinstudiums in Manuelle Lymphdra-
inage und Kompressionstherapie

  08. Mai
4. Damper Forum für Ödemtherapie Congress Centrum Damp
  Thema: Lymphologie / Ödemtherapie
  Leitung: Dr. H. Rogge
  Referent: H. Cornelsen
  Titel: Die Befunderhebung in einer Manuellen Lymphdrainage Schwerpunktpraxis

  16. Januar
In Zusammenarbeit mit Prof. D. B. von Rautenfeld
Unterricht für Studenten an der Medizinischen Hochschule
Hannover im Rahmen des Medizinstudiums in Lymphologie und KPE